Autorinnenportrait von Luise

Luise

Die gebürtige Sächsin studiert seit dem Wintersemester 2014 in Kassel. Sie genießt es, dort nicht allein unter Wölfen zu sein, denn in dem beschaulichen Örtchen, das sich ihre Heimat schimpft, wird Vegansein noch mit Kopfschütteln und Ungläubigkeit geahndet. Im Sommer 2014 entschied sie, sich der veganen Lebensweise anzuschließen, nachdem sie sich viereinhalb Jahre vegetarisch ernährte.

Alle Blogeinträge von Luise

Mein Weg ins vegane Leben

von
veröffentlicht in Darum lebe ich vegan!

Seit ich denken kann, haben mich sowohl meine Familie als auch Verwandte, Freunde und Bekannte als ausgesprochen tierlieb beschrieben. Bei jeder Gelegenheit die sich bot, haben wir uns bei Zoobesuchen und Zirkusveranstaltungen bestens amüsiert und heimischen wie exotischen Tieren bei ihrem doch so unbesorgten Leben und Wirken zugesehen. Zwischendurch oder anschließend gab es meist eine leckere Stärkung in Form einer Bratwurst oder Wiener am Kioskstand, wahlweise auch einer Bulette oder Fischsemmel …

Weiterlesen