Bergschweinchen schließt: „Sorry, we’re closed“

Themen

Bergschweinchen schließt:
„Sorry, we’re closed“

Bergschweinchen schließt: „Sorry, we’re closed“

veröffentlicht in News

von

Am 20. Mai musste der vegane Imbiss Zum glücklichen Bergschweinchen nach vier Jahren schließen. Grund dafür war ein gekündigter Mietvertrag, die HNA berichtete. 100 bis 150 zahlende Gäste konnte die ehemalige Betreiberin Anne Bringmann täglich begrüßen, der Ansturm auf den „Vöner“ (veganer Döner) war groß.

Aktuell zeigt das Titelbild der Facebookseite vom Bergschweinchen den Hinweis: „Sorry, we’re closed.“ Nach eigener Aussage soll es allerdings weitergehen, wie und wo genau das sein wird, erfahrt ihr natürlich auf Kassel-vegan.de.


Bildquelle

Hat dir dieser Artikel gefallen?

Wenn du findest, dass dieser Artikel lesenswert ist, kannst du ihn jetzt mit deinen Freunden teilen. Um nichts zu verpassen, empfehlen wir dir unseren Newsletter zu abonnieren.


Das könnte dich auch interessieren

Galerie zum Marsch zur Schließung aller Schlachthä... Hier siehst du alle Videos und Fotos zum Marsch zur Schließung aller Schlachthäuser 2014. Videos ...
Bericht zur Demo „Kassel pelzfrei“ Am 2. Februar 2013 fand die erste "Kassel pelzfrei" Demo statt, veranstaltet von Kassel-vegan.de bzw...
Bericht zum ersten Marsch zur Schließung aller Sch... Leicht bekleidet, mit Kunstblut eingeschmiert und eingepackt in Folie wie ein Stück Fleisch protesti...

Kommentare

    Schreibe den ersten Kommentar